Rossmann Produkttest dusch das

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Päckchen im Rahmen des des Rossmann- Bloggernewsletters. Den Inhalt mochte ich euch in diesen Bericht umfangreich vorstellen.
Wie bereits in der Einleitung erwähnt, erreichte mich unverhofft ein Paket mit unbekanntem Absender. Nach dem Öffnen sah ich folgenden wunderschönen Karton:

In Kombination mit dem warmen Wetter kam direkt Urlaubsstimmung bei mir auf. Ich öffnete den Karton. Darin enthalten waren die beiden neuen Sorten dusch das, die es nur exklusiv bei Rossmann gibt.
Zum einen ist es die exklusive Edition ‚ich fühle mich traumhaft‘, zum anderen die limited Edition ‚ich fühle mich fabelhaft‘. Mit Seepferdchen und Meerjungfrauen sind die Verpackungen sehr ansprechend gestaltet.

‚Ich fühle mich traumhaft‘ riecht blumig-fruchtig, wobei meiner Meinung nach der Fruchtduft überwiegt, was ich persönlich toll finde.

‚Ich fühle mich fabelhaft‘ hat einen süßen fruchtigen Duft. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher Duft mir besser gefallt.
Nach dem Duschen bleiben beide Düfte für einen gewissen Zeitraum auf der Haut, das finde ich gut. Die Formulierung reicht meiner Haut im Sommer vollkommen aus, sodass ich sagen kann, dusch das sind hier zwei sehr zu empfehlende Produkte gelungen.

Das war aber noch nicht alles. Im Paket war zudem ein Duschschwamm, damit schäumt das Duschgel toll, ein Handtuch zum abschließenden Abtrocknen, Aufkleber mit den Motiven und eine kleine Tasche im Meerjungfrauen-Design enthalten.

Insgesamt habe ich mich sehr über das Paket gefreut und hoffe, dass die beiden Sorten den ganzen Sommer erhältlich sind, sie sind ganz klare Nachkaufprodukte.
Ein herzlicher Dank geht an dusch das und an Rossmann, die mir die Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Hast du Fragen, oder hast du vielleicht auch das Testpaket enthalten, würde ich mich über Rückmeldungen freuen. Gerne würde ich auch erfahren, welches deine Lieblingssorte der dusch das Duschgele ist.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.