Aufgebrauchte Pflegeprodukte Februar 2014

Auch im Monat Februar ist es mir gelungen, wieder einige Dinge aufzubrauchen.
In diesem Monat sind es folgende Produktproben:

 

DKNY Lipgloss, Ocean Mist Body Lotion, Kiehl’s Photo-Age Correktor, L’Oreal Youth Code Luminizer, Nivea VISAGE pure & natural und Serum Vegetal von Yves Rocher

Der Lipgloss duftet gut, klebt aber leider sehr auf den Lippen, würde ich mir nicht als reguläres Produkt kaufen.
Ocean Mist Body Lotion von Seacret habe ich in den USA bekommen. Riecht gut, zieht schnell ein, ist nur leider hier nicht erhältlich.
Kiehl’s Photo-Age Correktor, das Waschgel gefällt mir sehr, ich überlege mir, die Normalgröße zu kaufen.
L’Oreal Youth Code Luminizer leider hat meine Haut nach der Benutzung nicht geleuchet, während des Gebrauchs habe ich keine Veränderungen an der Haut bemerkt, brauche dieses Produkt also nicht.
Nivea VISAGE pure & natural: 95% natürliche Zutaten lassen die Creme auch nicht zu etwas Besonderem werden, muss nicht gekauft werden.
Serum Vegetal von Yves Rocher 1ml Produkt ist sehr wenig, habe aber noch eine etwas größere Probe, sodass ich bald ein richtiges Urteil treffen kann, der erste Eindruck war positiv.
Drei weitere Hotel Duschdas von Aquamer, Hotelqualität eben.

Fullsize-Produkte habe ich folgende aufgebraucht:

Zum Baden, Duschen, Haarewaschen und Zähne putzen:
Balea Bademomente Glücksfantasie, Cape Hand Bath & Shower Gel Blaubeere und Erdbeere, C1000 fresh &fruity douchgel, Litamin Magische Momente Duschpeeling, Guhl Anti Schuppen Shampoo und Dontodent Sensitive Mundspülung

Balea Bademomente Glücksfantasie: toller Duft, geniales Badeerlebnis, würde ich mir im nächsten Herbst wieder besorgen, jetzt bricht ja erstmal die Duschsaison an.
Cape Hand Bath & Shower Gel Blaubeere und Erdbeere kann ich beide nicht empfehlen, sie riechen sehr künstlich, schäumen wenig und sind eigentlich nur von der Aufmachung her nett gemacht.
C1000 fresh &fruity douchgel habe ich in den Niederlanden gekauft, riecht toll fruchtig und eigentlich zu empfehlen, einzig der Preis für ein Hausmarkenduschgel ist mit knapp 3 Euro entwas übertrieben.
Litamin Magische Momente Duschpeeling fand ich in der kalten Jahreszeit toll, der doch schwere Duft ist nichts für den Sommer, kommt aber auf meine Liste für die Wintermonate.
Guhl Anti Schuppen Shampoo habe ich wegen juckender Kopfhaut gekauft, das Produkt ist super, ich kann es nur empfehlen, der Duft könnte etwas ansprechender sein, es kam mir hier einzig auf die Wirkung an und die war sehr viel besser als gedacht.
Dontodent Sensitive Mundspülung, im Preisleistungsverhältnis vollkommen okay. Das Produkt lindert die Schmerzempfindlichkeit wirklich, zumindest bei mir.

Aufgebraucht 0214Kosmetik-Produkte:
ebelin Maxi-Pads, Kiwi-Litschi Reinigungstücher, Clarins Lotion Tonique, Balea Augenmake-up Entferner, Clinique anti-blemish solutions clearing moisturizer, Garnier Skin Naturals Ultra Lift Night und essence up & away nose stripes

ebelin Maxi-Pads wie jeden Monat, bin und bleibe sehr zufrieden. Kokett Kosmetiktücher wunderbar, werden wieder gekauft.
Kiwi-Litschi Reinigungstücher haben leider mein Make-up nicht komplett entfernen können, der Geruch war nicht so meiner, diese Sorte kaufe ich nicht wieder.
Clarins Lotion Tonique: Das Gesichtswasser war okay, es gibt aber auch gute vergleichbare Produkte in der Drogerie, deutlich günstiger.
Balea Augenmake-up Entferner: nur zu empfehlen bereits wieder gekauft.
Clinique anti-blemish solutions clearing moisturizer spendet der Haut Feuchtigkeit und ist Teil drei einer Pflegeserie, die anderen Produkte besitze ich nicht, sodass ich mir kein Urteil darüber machen kann, wie es in Kombination wirkt.
Garnier Skin Naturals Ultra Lift Night die Nachtcreme hat Feuchtigkeit gespendet, die Falten hat sie nicht sichtbar reduziert.
essence up & away nose stripes brauchbares Produkt, darf nur nicht zu häufig verwendet werden, klebt wirklich stark und reinigt die Poren.

Sonstige Produkte: Manhattan Soft Compact Powder und Nivea Beauté Aroma Shine

Auf die letzten beiden Produkte bin ich besonders stolz:
Manhattan Soft Compact Powder in der Farbe Vanille 8, nett war das passende Schwämmchen in der seperaten Schublade unter dem Produkt. Der Puder ist empfehlenswert.
Nivea Beauté Aroma Shine der transparente Nagellack roch etwas nach Aprikose, das brauche ich nicht, kann ihn auch nicht besonders empfehlen.

Welche Erfahrungen hast du mit dem Produkt gemacht? Schreib mir doch einen Kommentar, ich würde mich freuen.

So, und nun kommt der ganze Müll in die Tonne, das verschafft Erleichterung.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Cecil,

    falls du mehr von Seacret haben möchtest oder allgemein Informationen benötigst, kannst du dich gerne melden.

    liebe Grüsse
    Mario

    • Hallo Mario,
      das ist ein sehr nettes Angebot. Bin bald wieder in den USA und schaue mich um, sonst komme ich gerne darauf zurück.
      Viele Grüße
      Cecil

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.