Bio-Süßigkeiten von Alnatura Review #2

Ich konnte es nicht lassen und musste in der letzten Zeit häufiger wieder zu süßen Kleinigkeiten greifen. Welche Alnatura-Produkte ich gesnackt habe, verrate ich dir in diesem Artikel.

Alnatura Haselnuss SchnitteHaselnussschnitte

Etwas fester als Hanuta gebacken, schmecken die Schnitten trotzdem gut und sind als Zwischenmahlzeit zu empfehlen. In der 40 g Packung sind zwei Stück enthalten. Nach dem Öffnen ist die Packung nicht mehr zu verschließen. Die Packung hat 243 Kalorien.

Mandel-HonigAlnatura Mandel-Honig

Dieser Riegel ist von der Konsistenz her wie der der Sorte Viel-Frucht. Er hat fast 200 Kalorien. Obwohl ich sehr gerne Mandeln und Marzipan esse, hat er mir nicht so gut geschmeckt. Die Masse klebt an den Zähnen, was ihn als Pausensnack fast unbrauchbar macht – schade.

Alnatura Knusper ZimtKnusperZimt

Diese Vollmilchschokolade enthält Knäckebrotstückchen und Zimt. Knäckebrot für den Knuspereffekt ist mal etwas ganz anderes, schmeckt sehr interessant. In der Kombination mit Zimt punktet das Produkt bei mir sehr. Der Riegel hat knapp 270 Kalorien.

Sesam KrokantAlnatura Sesam Krokant

Dieses Produkt gibt es in zwei Sorten, mit Cocos und Naturell. Beide Sorten enthalten pro Packung 27 g, das entspricht 4 kleinen Tafeln. Kalorienangaben werden leider keine gemacht.

Alnatura Honig Reis WaffelnHonig-Reis-Waffeln

Auch ein Produkt, das ganz oben auf meiner Liste steht. 130 Kalorien pro Packung, in der 4-5 dünne Reiswaffeln enthalten sind. Einmal geöffnet, sollten sie schnell verzehrt werden, da sie sonst zäh werden. Ein Mechanismus zum Wiederverschließen wäre schön.


Wie gefallen dir die Süßigkeiten von Alnatura? Gibt es etwas, was ich unbedingt testen sollte? Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

Die Produkte habe ich über einen längeren Zeitraum eigenständig erworben, es wurde nichts gesponsored.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.