Produkttest Bi-Oil

Vor einiger Zeit bin ich wieder für einen Produkttest ausgewählt worden und habe von delta pronatura ein Flasche Bi-Oil erhalten. In diesem Artikel folgt mein Erfahrungsbericht.

Paket Bi-Oil

Auf dem Bild seht ihr die Bi-Oil Expertenbox. Enhalten waren eine umfangreiche Broschüre über das Produkt und eine Flasche mit 60ml Produkt, die als Tester ausgewiesen ist.

Bi-Oil selbst beschreibt sich als Hautpflegespezialist bei Narben, Dehnungsstreifen, ungleichmäßiger Hauttönung, für reife und trockene Haut.
Es enthält PurCellin Oil und kommt aus Südafrika.

Neben den vielen Anwendungsmöglichkeiten habe ich mich bei meinem Test auf folgende Bereiche beschränkt:
Bi-Oil als beruhigende After-Sun-Pflege,
Bi-Oil als Badezusatz,
Bi-Oil bei Narben und
Bi-Oil für trockene Haut.

Um das Ergebnis vorwegzunehmen, das Produkt hat mich in allen Bereichen überzeugt.
Nach dem ersten Sonnenbad war meine Haut trocken, gespannt und gerötet. Bi-Oil hat eine deutliche Linderung hervorgerufen.
Als Badezusatz macht es die Haut geschmeidig und pflegt, sodass man nach dem Bad auf weitere Cremes verzichten kann.
Auch der stets sehr trockene Hautbereich rund um meine Narbe an der Hand ist seit der Benutzung deutlich weniger gespannt.
Füge ich das Produkt nicht dem Badewasser zu, creme ich mich nach dem Bad sehr gerne damit ein. Die ist frisch und gut versorgt. Vorteilhaft ist auch, dass das Produkt nicht fettet.

Das leichte orange kombiniert mit einem angenehmen Duft machen das Produkt zu etwas ganz Besonderem.

Damit Ergebnisse deutlich werden, sollte das Produkt 2x täglich über einen Zeitraum von drei Monaten aufgetragen werden.

Bi-Oil hat mich überzeugt. Ich danke delta pronatura für die Bereitstellung des Produktes.
Es bekommt von mir eine klare Kaufempfehlung.

Welche Erfahrung hast du mit Bi-Oil gemacht?

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.