So snackt die Welt: Niederlande

In Amsterdam habe ich eine bisher für mich unbekannte Sorte Cola entdeckt: Coca Cola life. Für ‚So snackt die Welt‘ musste ich sie testen.

Coca Cola life hat deutlich weniger Kalorien als normale Coca Cola. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass sie mit Stoffen natürlichen Ursprungs gesüßt wurde. 100 ml haben 27 Kalorien, das entspricht 33% weniger Kalorien als reguläre Coca Cola in den Benelux-Ländern hat.
Zum Süßen wird Stevia verwendet. Anders als in Deutschland findet Stevia in den Niederlanden deutlich mehr Verwendung.

Ich habe gerade gesehen, dass es Coca Cola life auch in Deutschland gibt. Ist mir bisher gar nicht aufgefallen.

Konntest du Coca Cola life bereits testen? Wie schmecken sie dir? Ich freue mich über Rückmeldung.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.