Unboxing Glossybox Januar 2016

Mit etwas Verspätung folgt nun mein Bericht zur Glossybox aus dem Januar. Schaut mit mir in die Box, welche Produkte enthalten waren.

Das Motto der Januarbox war ‚New year, new you‘
Das Glossyboxteam meint, dass ich für mein neues ich folgende Produkte benötige:

1) Tinted Primer von Benefit (Probegröße)
Die Wimpern werden getrennt, verlängert und geboostet. Die Mascara wird durch das Produkt haltbarer gemacht. Die Originalgröße mit 8,5g kostet 26€.
Ich bin schon sehr gespannt und freue mich über das Produkt.

2) Blending Sponge von Nicka K 9,95€
Mit Schwämmen arbeite ich gar nicht. Von daher bringt mir dieses Produkt nichts. Ich überlege noch, ob ich ihn testen soll oder ob ich ihn direkt weitergebe – schade.

3) -417 Fußcreme 9€
Auch ein Produkt, worüber ich mich nicht freue. Ich creme meinen Körper mit bodylotion ein, egal ob Hand, kb Fuß. Ich werde sie testen, hätte aber nicht sein müssen.

4) Color Club Blush Crush 7,90€
Die Farbe des Lackes gefällt mir, ich bin schon auf den ersten Auftrag gespannt. Es ist aber nicht so, als hätte ich nicht ähnliche in meiner Sammlung.

5) John Frieda Brilliant Brunette Shampoo
Wenigstens wurde meine Haarfarbe getroffen, ich bin gespannt auf das Ergebnis.

6) Elvital SOS-Aufbau-Kur
Finde ich auch okay und bin auch hier auf die Anwendung gespannt.

Als Goodie war noch eine Kosmetiktasche dabei, die gefällt mir.

Insgesamt ist die Gesamteinstellung zur Box eher neutral.

Welche Produkte hattest du in deiner Box? Bist du zufrieden?

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das Shampoo von John Frieda brilliant BRUNETTE ist auch verbraucht. Der Duft ist wunderbar. Die Pflege hat mir auch sehr gefallen. Es kommt mit auf meine Liste zu den Nachkaufprodukten, es hat mich in allen Dingen überzeugt.

  2. Die SOS-Kur habe ich bereits benutzt. Mir hat das Produkt gefallen. Meine Haare waren weich und leicht kämmbar. Gerochen hat es auch ziemlich gut. Ich kann es empfehlen und würde es mir auch nochmal kaufen.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.