Beauty-Haul (Bioré, Urban Decay, Too Faced)

Nachdem es in letzter Zeit einige Hauls gegeben hat, wird nun erst einmal der letzte Haul kommen. Ich habe noch vier Dinge, die ich euch vorstellen möchte. In den nächsten Wochen werden nur wieder dringend benötigte Basics gekauf, sodass ich weiter aufbrauchen kann. Nein, ich bereue den Kauf der Dinge nicht, im gesamten letzten Jahr war ich 2x „richtig“ einkaufen, sodass ich mir in den letzten Wochen ein paar Dinge gönnen konnte. Schaut mit mir, welche Dinge meine Sammlung erweitern.

Von Bioré habe ich die Charcoal Pore Stripes gekauft. Produkte mit Aktivkohle werden immer beliebter, ich wollte sie auch testen. In der Packung sind 6 Streifen enthalten. Verstopfte Poren werden geöffnet und gereinigt. Ich bin schon sehr auf die Wirkung gespannt.

Eine Reisegröße des Too Faced Shadow Insurance Anti-Crease Eye Shadow Primer gehört nun ebenfalls zu meiner Sammlung. Das Produkt soll die Farben verstärkten, ist farblos und wasserfest. 97% der Nutzer sind sehr zufrieden damit.

image

Zuletzt habe ich meine kleine Sammlung von Urban Decay erweitert. Ich habe die NIRVANA build your own palette gekauft. In diese Palette passen vier Farben, die nach eigenem Geschmack zusammengestellt werden können. Das Design gefällt mir sehr.
Dann habe ich mir noch das Urban Decay Urban Essentials Eye Kit gegönnt. Darin enthalten sind drei Lidschatten in den Farben Bordello, Sellout und Psychedelic Sister, hinzu kommt eine Probe der ud Primer Potion und drei 24/7 Glide-On Eyepencils in den Farben Zero (schwarz), Demolition (braun) und Psychedelic Sister (lila). Durch die Zusammenstellung als Kit haben die Produkte 1/3 des Preises gekostet, im Vergleich zum Einzelpreis. Ich freue mich schon auf die Benutzung.

Habt ihr Fragen oder Anregungen zu den Produkten?

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.