Aufgebraucht Oktober 2014

Auch im Oktober habe ich wieder etliche Dinge verbraucht – seht selbst!

Die ersten Sachen habe ich im Urlaub verwendet.
image
Das Shisara Gesichtspeeling von netto hat mir sehr gefallen. Der angenehme Duft, die Pflegewirkung und die Größe der Peelingkörner – alles hat gestimmt. Da man das Produkt nur 2x pro Woche verwenden soll, ist es sehr langlebig. Ich kann es empfehlen.

Von essence habe ich die minis 2 go hand & body wipes aufgebraucht. Die 15 Tücher sind ideal für unterwegs.sie reinigen und erfrischen Hände und Körper. Allerdings hat mir der Geruch gar nicht gefallen. Sie haben muffig gerochen, was mich vom Nachkaufen abhält. Praktisch sind sie, ich denke aber, dass es vergleichbare Produkte mit besserem Duft gibt.

Über die Pink Grapefruit Mundspülung habe ich im Artikel über dontodent berichtet.

Und nach der Rückkehr habe ich noch folgende Dinge verbraucht:

Duschgel
image
Von lavera habe ich das Lime Senation Duschgel geleert. Mehr dazu findest du unter dem Beitrag der ‚Schön für mich‘-Box Juni, in der es enthalten war.
Sehr begeistert war ich von der Mint and Teatree Shower. Preislich ist es mit 2,95 etwas teurer, der Preis lohnt sich aber. Der Inhalt ist mit Bestnote zu bewerten, die Verpackung ist weniger geeignet. Nach dem Kauf ist mir ein kleiner Teil des Produkts ausgelaufen – schade.
Enttäuscht war ich von der Aveo Pflegedusche Into The Wild. Von der Verpackung begeistert, hat mich der Inhalt gar nicht überzeugt. Der Geruch war sehr künstlich und von der erfrischenden Pflege war nicht viel zu merken. Leider hatte ich mit Aveo schon mehrfach schlechte Erfahrungen.
Das fruit & creamy von dusch das habe ich immer zwischendurch in den wärmeren Monaten. Der Duft gefällt mir und die Pflegewirkung ist auch in Ordnung.
Zuletzt habe ich eine kleine Hotelprobe verbraucht.

Alles für die Frau

In diesem Monat habe ich ob-Tampons und always ultra verwendet. Mit beiden Produkten war ich zufrieden. Zudem habe ich Slipeinlagen von jessa und facelle verbraucht. Die von jessa gefallen mir deutlich besser, ich werde auf sie zurückgreifen.

Haare
image
In diesem Monat waren es wieder zwei Shampoos, die ich verbraucht habe. Schauma Anti-Schuppen, darüber habe ich schon mehrfach geschrieben. Dieses Produkt kaufe ich immer wieder.
Von Elvital hatte ich das revitalisierende Pflege-Shampoo. Geruch und Wirkung haben mir gefallen.

Kosmetik und Parfum
image
Von Lady Gaga habe ich fame benutzt. Der Geruch ist angenehm es ist aber nicht unbedingt ein Nachkaufprodukt für mich. Ich habe es am Abend benutzt.
Tagsüber habe ich das Eau de Toilette von Bench benutzt. Der frische sportliche Duft hat mir sehr gefallen. Allerdings werde ich mir auch dieses Produkt nicht nachkaufen.
Den Manhattan clearface powder in der Farbe 77 natural habe ich auch schon mehrfach benutzt. Der Puder deckt zuverlässig und wirkt antibakteriell. Zudem nimmt er dauerhaft den Glanz der Foundation.
Die Review über das Astor brow gel findest du unter dem Artikel.

Gesicht
image
Rückmeldung zu den postQuam Reinigungstüchern findest du unter dem entsprechenden Glossyboxartikel.
Das Clinique Gesichtswasser finde ich nicht so gut. Bei der Verwendung hat das Gesicht sehr gebrannt. Allerdings wurde die Haut gut geklärt.

Einzelne Produkte verschiedener Kategorien
image
Von TIP habe ich das Vollwaschmittel getestet und kann es empfehlen. Es reinigt die Wäsche mit angenehmen Duft. Es ist sehr ergiebig.
Sanft und Sicher hat gerade eine limited edition mit Eulen und Weihnachtsmotiven, das Papier bringt Farbe in Bad. Eine Abwechslung zu langweilig weißen Rollen.
Die Cien Handcreme in der Sorte Milch&Lavendel hat mir sehr gefallen. Das Produkt werde ich mir nachkaufen.
Vanilla Kisses hatte ich auch schon öfters, mehr und mehr merke ich aber, dass es nicht mein Duft ist. Ich kaufe es nicht mehr.
Sensodyne pro Schmelz white war okay, auch wenn die Zahncreme etwas teurer ist, kann ich sie empfehlen.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.