dm Produkttest DONTODENT

Vor ein paar Tagen ist ein weiteres Päckchen mit Produktproben bei mir eingetroffen. Absender war dm bzw. deren Eigenmarke DONTODENT. Schau mit mir, welche Produkte ich erhalten habe…


Dontodenttest Im Päckchen befanden sich vier Produkte zur Zahnpflege. Zwei stammen aus der gerade im Laden erhältlichen Limited Edition Pink Grapefruit. Es handelt sich um die Zahncreme und die Mundspülung, auf deren Benutzung ich schon sehr gespannt bin. Ich liebe den Geschmack von Grapefruits und hoffe, dass er nicht zu künstlich ist. Zudem war die Zahncreme INTENSIVE CLEAN dabei, deren Rezeptur verändert wurde. Diese Zahncreme hatte ich vorher noch nicht, freue mich aber auch darauf, sie testen zu dürfen. Als letztes Produkt war die INTENSIVE CLEAN Zahnbürste in der Stärke Mittel dabei. Sie war auch Bestandteil der letzten dm-Box. Jasmin hat darüber berichtet. Ich freue mich auf jeden Fall riesig darüber, die Produkte testen zu dürfen und gebe euch nach dem Test hier Rückmeldung zu jedem Produkt.

Herzlichen Dank an Tanja und Arndt vom dm-Team, die mir die Produkte ‚gesponsored‘ haben.

Kennt ihr die Produkte? Welche Rückmeldung könnt ihr geben? Ich bin schon sehr gespannt.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Mit der Zahnbürste habe ich mir nun auch etliche Wochen die Zähne geputzt. Sie erfüllt ihre Aufgabe. Für den zu zahlenden Preis ist sie auf jeden Fall empfehlenswert.

    Nun habe ich alle Produkte getestet, bzw. verbraucht. Ich danke dm/Dontodent nochmals für die Bereitstellung der Produkte. Ich konnte tolle Erfahrungen sammeln und habe durch das Testpaket Produkte gekauft, bei denen ich sonst eher skeptisch gewesen wäre. Eine tolle Erfahrung, vielen Dank.

  2. Die zweite Zahncreme ist auch leer. Mit ihrem Zitronengeschmack war sie eine gute Alternative zur Minze. Sie hat gut gepflegt und ein sicheres Gefühl hinterlassen. Als Alternative zur Minzzahncreme auf jeden Fall eine Empfehlung.

  3. Mittlerweile ist auch die erste Zahncreme in der Sorte Pink Grapefruit leer. Vom Geschmack hat sie mir gefallen, die Pflegewirkung war auch okay. Sie schmeckt für mich allerdings nach Sommer, sodass ich sie im Moment nicht nachkaufe.

  4. Die zweite Flasche der Mundspülung ist leer. Mittlerweile finde ich sie richtig gut. Das pelzige Gefühl war nicht mehr vorhanden. Viel mehr gibt diese Mundspülung einen tollen Frischekick. Sie bekommt meine Kaufempfehlung.

  5. Aufgebraucht habe ich die Pink Grapefruit Mundspülung. Sie wirkt aktiv gegen Karies und ist mit frischem Grapefruit-Aroma. Das Aroma ist natürlich, keinesfalls künstlich. Bei der Benutzung werden Bakterien an schwer zugänglichen Stellen bekämpft, so gibt es lange ein frisches Gefühl im Mund.
    Manchmal hatte ich das Gefühl, dass auf den Zähnen ein pelziger Belag war. Ich habe sie nachgekauft, weil mir der Geschmack gefällt und werde weiter testen.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.