Aufgebraucht for men

Liebe Männer,
ihr müsst jeden Monat mit den Aufgebraucht-Artikeln leben – ihr ignoriert sie vermutlich, trotzden habe ich mir gedacht, zeige ich in diesem Artikel ein paar Produkte speziell für euch.

Ihr glaubt gar nicht, wire lange es gedauert hat, bis ich die vier Produkte hatte. Immer wieder waren Produkte bereits im Müll oder es gab nichts dazu zu sagen…
Lange Rede, kurzer Sinn.
Beginnen wir direkt mit den beiden Deos von Rexona. Die Sorte cobalt gefiel ihm besser als SPORT. Mir auch. Die Handhabung wurde als praktisch bezeichnet, allerdings beschwerte Mann sich drüber, dass Reste am unteren Teil der Verpackung kleben bleiben und dort eintrocknen. Leider habe ich diese Erfahrung auch gemacht. Da hilft nur der Griff zum nassen Lappen. Die Schutzwirkung war bei beiden Sorten vorhanden, sodass Rexona auch weiterhin gekauft werden soll.
Hydra Energy von L’Oréal bekämpft die Zeichen müder Männerhaut und stärkt die Widerstandskraft der Haut. Es wird morgens und abends auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und beruhigt sogar die Haut nach der Rasur. Die Creme spendet zudem Feuchtigkeit. Auch hier kam nur positive Rückmeldung.
Das letzte Produkt ist der Augengel Roll-on von ISANA men. Er erfrischt und mildert Schwellungen. Die kühlende Wirkung wurde bestätigt. Auch er sollte morgens und abends auf der gereinigten Haut aufgetragen werden. Vorsicht: Auf Damenhaut hat er eine allergische Reaktion ausgelöst.

So Männer, verratet uns, welche Produkte ihr regelmäßig benutzt und ob ihr damit zufrieden seid.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.