Aufgebraucht August 2017 – Haushalt

Im August war ich viel unterwegs, so habe ich nur wenige Haushaltsprodukte verwendet und somit geleert. Drei verschiedene Arten sind es doch geworden.

Zuerst habe ich nach langer Zeit mal wieder Duftsteine für die Toilette gekauft. Die WC Frisch Urlaubsträume fand ich mit den pinken und lilanen Kugeln sehr ansprechend. Die Duftrichtung Bahamas Sunset überzeugt mit einem leichten, sehr angenehmen Blumenduft. Ich habe augenblicklich in jedem WC einen Stein und bin mit der Reinigungskraft zufrieden. Schade ist allerdings, dass sich vereinzelt kleinere Teile der Steine ablösen und in die Kloschüssel rutschen.

Von lotus habe ich sechs Rollen moltonel verbraucht. Das Toilettenpapier aus Frankreich ist sehr weich und angenehm. Die leeren Rollen können ebenfalls in der Toilette runtergespült werden und zersetzen sich in Verbindung mit Wasser. Preislich war es für die Rollenanzahl okay, lag aber über dem deutsch n Preis für Toilettenpapier.

Zuletzt habe ich von Harpic eine Flasche Power Plus verbraucht. Auch mit diesem Produkt war ich sehr zufrieden. Der Rand meiner Toilette wurde optimal gereinigt. Da das Produkt etwas dickflüssiger ist, hat es dort kurzzeitig richtig gut gehalten. Der Geruch war auch erträglich. Es ist ganz klar ein Nachkaufprodukt.

Hast du Fragen oder Anmerkungen zu den Produkten, dann schreibe mir doch einen Kommentar, ich würde mich sehr freuen.

Autor: Cecil

Redakteurin und Autorin bei www.dick-aber-nicht-doof.de.

Durch deine Weiterempfehlung unterstützt du "Dick, aber nicht doof". Auch kannst du mir helfen, indem du deine Meinung als Kommentar hinterlässt. Danke!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.